Der Verband NAC Luxembourg ist an den internationalen Verband NAC International angehangen und ermöglicht unseren Athleten die nationale und internationale Teilnahme an Wettkämpfen.

Die NAC Luxembourg wurde im Jahr 2004 durch Jean-Marie Bermer gegründet. Jean-Marie Bermer ist seitdem Präsident des Verbandes.

Um die Teilnahme an Wettkämpfen zu ermöglichen, benötigen die teilnehmenden Athleten eine Lizenz. Diese wird durch eine vertragliche Vereinbarung geregelt und ist mit jährlichen Kosten in Höhe von 60,00 € verbunden.

Auf Grundlage dieser Lizenz erhalten die Teilnehmer Zugang zu Wettkämpfen und profitieren von Rabatten in Höhe von bis zu 10 % auf Nahrungsergänzungsmittel der Marke Power-Food’s J-M.B®. Die Firma Power-Food’s J-M.B® ist gleichzeitig seit über 10 Jahren als Hauptsponsor für die NAC Luxembourg aktiv.

Jedes Jahr finden mehrere internationale Meisterschaften der NAC statt. So z. B. das J-M.B® OPEN der NAC Luxembourg als Qualifikation für die Weltmeisterschaft oder die internationale westdeutsche Meisterschaft der NAC Germany in Rheinbach, sowie der Gr Prix des 3 frontières der NAC Belgien. Die Teilnahme an diesen Wettkämpfen setzt eine gültige Lizenz der NAC voraus.

Wenn Sie Interesse an einer Lizenz oder weitere Fragen haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.